Mythos – Harte Matratzen mindern Rückenschmerzen

Mythos

Stimmt nicht. Harte Matratzen führen dazu, dass sich der Rücken verspannt, die Beschwerden nehmen zu. Nicht weniger schlecht sind zu weiche Matratzen. Sie geben dem Rücken nicht genügend Halt. Am besten eignen sich mittelharte Matratzen, die sich der Krümmung der Wirbelsäule anpassen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Deine Meinung zu diesem Beitrag:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.