Mythos oder doch nicht? Lachen macht Falten

Lachen

Klar ist, dass die Haut, wie halt beim Lachen, jedoch auch wenn man Grimassen schneidet, grübelt oder die Stirn runzelt, gespannt ist. Sie wird in diesen Bereichen mehr strapaziert und kann tatsächlich auch die Faltenstruktur verändern.

Ein normales Lachen so zwischendurch macht nichts. Wer aber meint, ein Dauergrinsen aufsetzen zu müssen, oder laufend die Stirn runzelt, wird irgendwann dauerhafte Falten bekommen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Deine Meinung zu diesem Beitrag:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.