Mit Alufolie und Natron Silber putzen

Alufolie

Alufolie, wie sie in praktisch jedem Haushalt anzutreffen ist, kann wahre Wunder vollbringen. Zusammen mit Natron putzt sie Ihr Silber quasi von selbst. Wie das geht? Ganz einfach!

  • Legen Sie ein Stück Alufolie in eine Plastikschüssel (keine Metallschüssel) und formen daraus einen Korb.
  • Gießen Sie jetzt heißes Wasser darauf und geben einen Esslöffel Natron und einen Esslöffel Kochsalz hinzu.
  • Legen Sie jetzt Ihr Silber hinein. Nebeneinander, damit sich die Silberstücke nicht berühren!
  • Jetzt müssen Sie einen kleinen Moment warten (ca. 2 – 3 Minuten), bis alles abgekühlt ist.
  • Nun können Sie die Silberstücke einzeln herausnehmen und ggf. mit einem Microfasertuch nacharbeiten.
  • Jetzt nur noch alles abspülen und abtrocknen – fertig!

 

Deine Meinung zu diesem Beitrag:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.