Elektroauto – der Supergau kommt unaufhaltsam

Ich rede Tacheles

 

 

 

 

 


Ich habe grundsätzlich nichts gegen Fortschritt. Doch ist das Elektroauto aktuell der absolute Supergau!

Warum?
Nun:

1. Wir haben kein Stromnetz dafür
Der Ausbau dauert noch ewig. Wir sind ja noch nicht einmal in der Lage, den ganzen Offshore-Strom, etc. in unser Stromnetz deutschlandweit einzuspeisen.

2. Uns fehlt der Strom!
Während die Länder um uns herum Kohle- und Atomkraftwerke bauen, um genügend Strom zu haben, gehen wir den umgekehrten Weg. Wir dürfen dann den Strom einfach kaufen. WIR produzieren ja keinen schmutzigen Strom

3.) Schon jetzt werden diverse Stromtankstellen mit Dieselaggregate  betrieben, um die wenigen Elektroautos zu bedienen, die auf unseren Straßen fahren.

4.) Die Reichweite
Renomierte Tests haben bewiesen, dass im Winter die Reichweite auf bis zu 60 KM sinkt. Ich stelle mir das hier im Bergischen Land vor. Wie so oft steht ein LKW auf der Autobahn quer und man muss u.U. bis zu 2 Stunden auf Hilfe warten, damit es weitergeht. Bei -X°C ist die Batterie leer. Und dann…
30 Elektroautos einfach einmal nachtanken? Merkst was?

5.) Die Kosten fürs Tanken
In kurzer Zeit sind die Kosten explodiert. Vielerorts ist das Aufladen der Akkus schon teurer als eine Benzinfüllung!

6.) Die Umweltbelastung beim Produzieren der Rohstoffe für den Accu!

7.) Die Unfallgefahr
Das Fahrzeug löschen geht nicht einfach so mal eben. Mittlerweile häufen sich schon jetzt die Probleme, wie die Medien berichten

8.) Die Entsorgung
Aktuell ist mir kein Entsorger bekannt, der Elektroautos entsorgt. Zu unsicher ist man bei den gefährlichen Rohstoffen.

Aus meiner unmaßgeblichen Sicht ist das alles nur eine verzweifelte Aktion der Bundesregierung, um Arbeitsplätze, die aktuell massenhaft vernichtet werden, dort wieder bei der Produktion anzusiedeln.

Alles, was hier noch fehlt, kann gerne über die Kommentarfunktion aufgeführt werden.

Herzlichst
Ihr Detleff Hasse

Tags:

Deine Meinung zu diesem Beitrag:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2019 - 2020 by Detleff Hasse - www.detleffhasse.de
Alle Publikationen auf dieser Website unterliegen Urheberrecht. Die unerlaubte Verwendung von Inhalten ist deshalb nicht gestattet. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.
%d Bloggern gefällt das: