Gruselige Mythen

Manche Mythen scheinen aus der Gruselkiste entsprungen zu sein. Hier habe ich einige zusammen gestellt. Mythen, die mir zugetragen wurden. Mythen, die ich auf meinen Reisen gehört habe.

Mythos Geköpft und dann erschossen! Grausam - Anfang 2000 waren meine Frau und ich mit Freunden unterwegs in den Fjorden Norwegens. Der Sommer war sehr schön, um nicht zu sagen zauberhaft und die Fische bissen wie verrückt. Wir hatten richtig erholsame Tage. Bis, ja bis wir dann eines Abends nach einem erfolgreichem Angeltörn am Lagerfeuer saßen, Geschichten erzählten und von dem kargen…

Weiterlesen bei Geköpft und dann erschossen! Grausam »

Mythos Die Teufelsgeigerin - Sandra Mair war schon im Gymnasium verschlagen, führte die Mädchenclique die das Sagen hatte an. Kein Trick war ihr schlecht genug, kein Druckmittel zu hart, um ihre Ziele und Ansichten durchzusetzen. Wie auch bei Dr. Schneider, glücklich verheiratet, 38 Jahre, 2 Kinder und ihr Musiklehrer, den sie erst während einer Privatstunde mit Oralsex gefügig machte,…

Weiterlesen bei Die Teufelsgeigerin »

Mythos Unglaublich! Oma im Carepaket verschickt und aufgegessen! - Bei meinen zahlreichen Recherchen und Erlebnissen mit und über „unwahrscheinliche Geschichten“ bin ich auf eine Geschichte aufmerksam geworden, von der ich nur einen kleinen vergilbten Spickzettel in einer Dose fand. Ich erinnere mich noch, dass meine Mutter diese im Familien- und Freundeskreis erzählt hat. Ich hatte vor vielen Jahren den Notizzettel geschrieben, damit ich die…

Weiterlesen bei Unglaublich! Oma im Carepaket verschickt und aufgegessen! »

OMG! Kind verschwindet bei IKEA - Eine Mutter streift mit ihrem fünfjährigen Sohn durch die Kinderabteilung des schwedischen Möbelhauses Ikea. Er ist nicht im Kinderparadies, sondern geht mit der Mutter zusammen. Doch dann passiert das Seltsame: Als sie einen Mitarbeiter um eine Auskunft bittet, lässt sie den Jungen kurz aus den Augen. Plötzlich ist er weg! Panik bei der Mutter, Aufregung…

Weiterlesen bei OMG! Kind verschwindet bei IKEA »

Gruselwald in Rumänien - Der Wald Hoia Baciu in der Nähe der rumänischen Stadt Cluj-Napoca gilt als Europas Bermuda-Dreieck, weil in dem mysteriösen Waldgebiet regelmäßig Menschen verschwinden und unheimliche Ereignisse geschehen. Rumänien bietet dichte Wälder, unberührte zerfallene mittelalterliche Bauwerke und Graf Dracula. Rund um das Land ranken sich Mythen und Legenden. Der Hoia Baciu ist ein ungewöhnlicher Wald mit…

Weiterlesen bei Gruselwald in Rumänien »

Ich Tod im Kühlwagen - Ernst Schubert war seit seinem 14. Lebensjahr, direkt nach Abschluss der Hauptschule bei der Bahn. Ein Beruf, der ihm Spaß machte. Quasi eine Tradition in der Familie. Sein Vater und auch sein Großvater waren schon bei der Bahn. Zwar hatte es bis heute keiner von Ihnen je zu einer höheren Position gebracht, geschweige denn, zu…

Weiterlesen bei Tod im Kühlwagen »

© 2019 - 2020 by Detleff Hasse - www.detleffhasse.de
Alle Publikationen auf dieser Website unterliegen Urheberrecht. Die unerlaubte Verwendung von Inhalten ist deshalb nicht gestattet. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.
%d Bloggern gefällt das: