Bunter Salat mit Jacobsmuscheln

Ich gebe es ja zu: Kein Salat für jeden Tag. Doch so zwischendurch liebe ich diese Köstlichkeit, die nebenbei auch nur schlanke 250 Kalorien hat.
Das Rezept habe ich für 6 Personen ausgelegt.

Rezept drucken
Bunter Salat mit Jacobsmuscheln
Küchenstil Lecker & Leicht
Vorbereitung 3 Stunden
Kochzeit 40 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 1 Stück Zwiebeln
  • 125 ml Weißwein
  • 18 Stück ausgelöste Jacobsmuscheln
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • 150 Gramm je Sorte Feldsalat, Friseé-, und Radicciosalat
  • 100 Gramm Butter
  • 1 Esslöffel körnigen Senf
Küchenstil Lecker & Leicht
Vorbereitung 3 Stunden
Kochzeit 40 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 1 Stück Zwiebeln
  • 125 ml Weißwein
  • 18 Stück ausgelöste Jacobsmuscheln
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • 150 Gramm je Sorte Feldsalat, Friseé-, und Radicciosalat
  • 100 Gramm Butter
  • 1 Esslöffel körnigen Senf
Rezept Hinweise

2 -  3 Stunden, bevor die Gäste kommen: Zwiebel abziehen, würfeln. Den Weißwein und die Zwiebeln in einen Topf geben und den Wein auf die Hälfte einkochen. Anschließend alles durch ein Sieb in einen anderen Topf passieren.

Zum Servieren: Muscheln abbrausen, trockentupfen, salzen und pfeffern und in Öl anbraten. Die Reduktion erhitzen. Auf jeden Teller etwas Salat anrichten. Muscheln darauf verteilen. Die Butter in Stückchen mit einem Passierstab in die Reduktion einrühren. Senf hinzugeben, Sauce salzen, pfeffern und lauwarm über den Salat träufeln.

Herrlich lecker 🙂

Tags:
Kategorie:

Deine Meinung zu diesem Beitrag:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2019 - 2020 by Detleff Hasse - www.detleffhasse.de
Alle Publikationen auf dieser Website unterliegen Urheberrecht. Die unerlaubte Verwendung von Inhalten ist deshalb nicht gestattet. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.
%d Bloggern gefällt das: