DDR – Reisauflauf

Superschnell, einfach, preiswert und lecker.
Man sieht hier, wie man mit einfachen Zutaten auch heute noch sehr Nahr- und Schmackhaftes zubereiten kann.

Rezept drucken
DDR - Reisauflauf
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 60 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 250 Gramm Milchreis
  • 2 Stück Eier
  • 75 Gramm Zucker
  • 75 Gramm Butter
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 60 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 250 Gramm Milchreis
  • 2 Stück Eier
  • 75 Gramm Zucker
  • 75 Gramm Butter
Rezept Hinweise

Den Milchreis nach Anleitung zubereiten. Etwas abkühlen lassen. Die Butter schaumig rühren, das Eigelb und den Zucker hinzugeben. Das Eiklar zu Einweiß schlagen (eine Fingerspitze Salz hilft dabei).
Unter den Milchreis erst die Eigelb/Zuckermasse rühren und anschließend das Eiweiß darunter heben.
Alles in eine gebutterte Form geben und 20 Minuten bei 180°C backen.

Eine Alternative:

Den Einschnee kann auch mit 40 Gramm Zucker, einem halben Päckchen Vanillezucker und 40 Gramm Kakao gewürzt werden. Die Masse wird dann als Schokoladenhaube über den Reis gezogen.

Der Reis kann anstatt mit Milch auch mit Apfelsaft oder Wein gekocht werden.

Kategorie:

Deine Meinung zu diesem Beitrag:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2019 - 2020 by Detleff Hasse - www.detleffhasse.de
Alle Publikationen auf dieser Website unterliegen Urheberrecht. Die unerlaubte Verwendung von Inhalten ist deshalb nicht gestattet. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.
%d Bloggern gefällt das: