Fenchel-Lachs-Salat nach China-Art

Mit schlappen 290 Kalorien schlägt diese Köstlichkeit zu Buche. Da darf man gerne sündigen und schlemmen.
Ich gebe es zu: man sollte die Zutaten einkaufen können. Meist reichen sie dann auch für eine weitere Zubereitung dieses köstlichen Salates.

Rezept drucken
Fenchel-Lachs-Salat nach China-Art
Menüart Salat
Küchenstil Asiatisch
Keyword Salat
Vorbereitung 25 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 250 Gramm Fenchelknollen
  • 100 Gramm Zuckerschoten
  • 100 Gramm Bambussprossen aus der Dose
  • 100 Gramm Palmherzen aus der Dose
  • 100 Gramm Chinakohl
  • 200 Gramm Dickmich
  • 3 Esslöffel helle Sojasauce
  • 3 Esslöffel Reiswein
  • 3 Esslöffel Sesamöl
  • Ingwerpulver
  • Senfpulver
  • 2 Stangen Zitronengras
  • 100 Gramm Bohnensprossen
  • 150 Gramm geräucherten Lachs
Menüart Salat
Küchenstil Asiatisch
Keyword Salat
Vorbereitung 25 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 250 Gramm Fenchelknollen
  • 100 Gramm Zuckerschoten
  • 100 Gramm Bambussprossen aus der Dose
  • 100 Gramm Palmherzen aus der Dose
  • 100 Gramm Chinakohl
  • 200 Gramm Dickmich
  • 3 Esslöffel helle Sojasauce
  • 3 Esslöffel Reiswein
  • 3 Esslöffel Sesamöl
  • Ingwerpulver
  • Senfpulver
  • 2 Stangen Zitronengras
  • 100 Gramm Bohnensprossen
  • 150 Gramm geräucherten Lachs
Rezept Hinweise

Die Fenchelknollen und Zuckerschoten putzen, waschen, trocknen und in Stücke schneiden. Ebenso die Bambussprossen abtropfen lassen und in Stücke schneiden.
Die Palmherzen abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Den Chinakohl putzen, waschen und in Streifen schneiden.
Die Dickmilch jetzt mit der Sojasouce, dem Reiswein und dem Sesamöl verrühren. Mit Ingwer- und Senfpulver und fein gehacktem Zitronengras abschmecken. Die Bohnensprossen mit heißem Wasser abspülen. Anschließend den Lachs in Streifen schneiden.
Das Gemüse auf Tellern anrichten, mit der Sauce beträufeln und mit Lachs und Sprossen garnieren.

Hierzu wünsche ich "Guten Appetit"

Deine Meinung zu diesem Beitrag:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.