Kartoffel – Paprika – Pfanne mit Hackfleisch

Wenn überraschend Besuch kommt, ist dieses Rezept bei mir beliebt. Schnell zubereitet und einfach lecker.

Rezept drucken
Kartoffel - Paprika - Pfanne mit Hackfleisch
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 600 Gramm Kartoffeln in feine Scheiben geschnitten
  • 400 Gramm Rinderhack
  • 5 Stück Paprikaschoten alle Farben in feine Streifen geschnitten
  • 1 Stück Ei
  • 100 Gramm Magerquark
  • 100 Gramm geriebenen Käse
  • Salz und Pfeffer
  • Muskat gerieben
  • Majoran gerebbelt
  • Etwas Olivenöl
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 600 Gramm Kartoffeln in feine Scheiben geschnitten
  • 400 Gramm Rinderhack
  • 5 Stück Paprikaschoten alle Farben in feine Streifen geschnitten
  • 1 Stück Ei
  • 100 Gramm Magerquark
  • 100 Gramm geriebenen Käse
  • Salz und Pfeffer
  • Muskat gerieben
  • Majoran gerebbelt
  • Etwas Olivenöl
Rezept Hinweise

Das Hackfleisch in etwas Olivenöl andünsten. Die Kartoffelscheiben hinzufügen, salzen, pfeffern, den Majoran hinzufügen und bei geringer Hitze und geschlossenem Deckel ca. 10 Minuten garen lassen. Die Paprikastreifen hinzufügen.

Das Ei mit dem Quark verrühren, abschmecken mit Muskat, Salz und Pfeffer. Eventuell etwas Wasser zugeben. Wenn die Kartoffelscheiben gar sind, die Ei - Quarkmasse darüber verteilen und mit geriebenem Käse bestreuen. Das Ganze noch kurz bei geschlossenem Deckel miteinander verschmelzen lassen.

Tags:

Deine Meinung zu diesem Beitrag:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2019 - 2020 by Detleff Hasse - www.detleffhasse.de
Alle Publikationen auf dieser Website unterliegen Urheberrecht. Die unerlaubte Verwendung von Inhalten ist deshalb nicht gestattet. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.
%d Bloggern gefällt das: