Kartoffelsuppe mit Rucola
Portionen Vorbereitung
4Portionen 5Minuten
Kochzeit
20Minuten
Portionen Vorbereitung
4Portionen 5Minuten
Kochzeit
20Minuten
Zutaten
  • 800Gramm Kartoffeln
  • 2Stück Knoblauchzehen
  • 150Gramm Rucolaalternativ geht auch Bärlauch oder Mangold
  • 1400ml Hühnerbrühe
  • 2Esslöffel Olivenöl
  • 150Gramm Schinkenspeck
  • Parmesan
  • Salz und Pfeffer
Rezept Hinweise

Die Kartoffeln (ich nehme da meist mehlig kochende) schälen und würfeln. Den Knoblauch ebenfalls schälen und fein hacken. Den Rucola waschen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden.

Die Brühe erhitzen (ich nehme da die Hühnerbrühe aus dem Glas) und die Kartoffeln und den Knoblauch ca. 15 Minuten gar kochen. Jetzt kommt der Rucola für 2 Minuten hinzu. Die Suppe mit dem Öl pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Der Speck wird jetzt noch gewürfelt und in einer Pfanne kross angebraten. Anschließend in die Suppe einrühren. Die Suppe in die Teller (Gläser) füllen und den Parmesan darüberhobeln.

Teilen mit:

Gefällt mir:

Gefällt mir Wird geladen...