Omelett mit Avocado und Rucola

Mit ca. 400 Kalorien ein echter Schlankmacher. Und lecker ist das Omelett auch. Mit viel Eiweiss und gesunden Fetten.

Rezept drucken
Omelett mit Avocado und Rucola
Küchenstil Lecker & Leicht
Keyword vegetarisch
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 150 Gramm Parmesan
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 6 Stück Eier
  • 40 ml Milch
  • 1 Stück Avocado
  • 1 Bund Rucola
  • 40 Gramm Butter
  • 1 Esslöffel rosa Pfeffer
  • Salz und Pfeffer
Küchenstil Lecker & Leicht
Keyword vegetarisch
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 150 Gramm Parmesan
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 6 Stück Eier
  • 40 ml Milch
  • 1 Stück Avocado
  • 1 Bund Rucola
  • 40 Gramm Butter
  • 1 Esslöffel rosa Pfeffer
  • Salz und Pfeffer
Rezept Hinweise

Zuerst reiben wir ca. 30 Gramm Parmesan, den Rest hobeln wir in Streifen. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden.
Nun verquirlen wir den geriebenen Parmesan mit den Eiern, der Milch, dem Schnittlauch, sowie Salz und Pfeffer. Die Avocado halbieren, den Kern herauslösen und das Fruchtfleisch herauslösen und in feine Streifen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen, den Rucola waschen und trocken schütteln.
Jetzt geben wir etwas Butter in die heiße Pfanne und ein viertel der Eimischung dazugeben und von beiden Seiten anbraten. Den Vorgang wiederholen, bis die Eimischung aufgebraucht ist. Es sollten danach 4 Omeletts fertig sein.
Je eine Hälfte der Omeletts mit Avocado, Rucola und Parmesanstreifen belegen, mit den rosa Pfefferkörnern bestreuen. Die andere Hälfte darüberlegen und servieren. Lecker!

Tags:

Deine Meinung zu diesem Beitrag:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2019 - 2020 by Detleff Hasse - www.detleffhasse.de
Alle Publikationen auf dieser Website unterliegen Urheberrecht. Die unerlaubte Verwendung von Inhalten ist deshalb nicht gestattet. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.
%d Bloggern gefällt das: