Süße Pfannkuchenröllchen

Schnell mal für zwischendurch serviert. Da kann niemand widerstehen.

Rezept drucken
Süße Pfannkuchenröllchen
Keyword Dessert
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 25 Minuten
Wartezeit 30 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
  • 3 Stück Eier
  • 150 Gramm Mehl
  • 250 ml Milch
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • Butterschmalz zum Braten
  • 400 Gramm Schokoladencreme (z.B. Nutella)
  • Puderzucker zum Bestäuben
Keyword Dessert
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 25 Minuten
Wartezeit 30 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
  • 3 Stück Eier
  • 150 Gramm Mehl
  • 250 ml Milch
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • Butterschmalz zum Braten
  • 400 Gramm Schokoladencreme (z.B. Nutella)
  • Puderzucker zum Bestäuben
Rezept Hinweise

Die Eier mit Mehl, Milch und dem Vanillezucker zu einem glatten Teig verrühren. Aus dem Teig in einer großen Pfanne so 5 - 6 große Pfannkuchen ausbacken.
Diese müssen jetzt etwa eine halbe Stunde auskühlen!
Die abgekühlten Pfannkuchen großzügig mit der Nuss-Nougatcreme bestreichen, einrollen und in Folie gewickelt im Kühlschrank für mindestens 30 Minuten durchkühlen lassen.
Die Röllchen anschließend schräg in ca. 3 cm große Stücke schneiden und mit Puderzucker bestäuben. In jedes Röllchen ein Holzstäbchen (Zahnstocher) stecken und auf einer Platte anrichten.

Tags:
Kategorien:

Deine Meinung zu diesem Beitrag:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2019 - 2020 by Detleff Hasse - www.detleffhasse.de
Alle Publikationen auf dieser Website unterliegen Urheberrecht. Die unerlaubte Verwendung von Inhalten ist deshalb nicht gestattet. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.
%d Bloggern gefällt das: