Umrechnungstabelle: So alt ist Deine Katze in Menschenjahren

Katze

Wer möchte nicht wissen, wie alt seine Katze in Menschenjahren ist. Hierzu gibt es nach neuesten Erkenntnissen eine Umrechnungstabelle.

Katze

Deine-Tierwelt.de berichtet:

Katzen altern schneller als Menschen
Bislang gibt es keine Studien, die den Alterungsprozess von Katzen in Menschenjahren wissenschaftlich belegen können. Im Groben und Ganzen sind sich die Tierfreunde aber einig: Gerade in den ersten Monaten und Jahren altern unsere Stubentiger besonders schnell.

Katzen werden nämlich ziemlich schnell geschlechtsreif und wachsen nach der Geburt rasant. Nach acht Monaten entspricht das Katzenalter schon einem Menschenalter von 13 Jahren, eine ein Jahr alte Katze wäre in Menschenjahren sogar schon 15 Jahre alt, also mitten in der Pubertät.

Das Katzenalter verläuft nicht proportional
Ist die Katze erstmal ausgewachsen, verlangsamt sich auch ihr Alterungsprozess. Viele Samtpfoten haben schon nach einem Jahr ihre vollständige Größe erreicht, die rasante Alterung verlangsamt sich aber erst nach dem zweiten Lebensjahr. Ab dann entspricht jedes Katzenjahr ungefähr vier Menschenjahren.

In dieser Katzenalter-Tabelle kannst Du sehen, wie alt Dein Liebling ungefähr in Menschenjahren ist:

Katzenalter Menschenalter
1 Monat 6 Monate
2 Monate 1,5 Jahre
3 Monate 4 Jahre
6 Monate 10 Jahre
8 Monate 13 Jahre
1 Jahr 15 Jahre
2 Jahre 24 Jahre
3 Jahre 28 Jahre
4 Jahre 32 Jahre
5 Jahre 36 Jahre
6 Jahre 42 Jahre
7 Jahre 46 Jahre
8 Jahre 50 Jahre
9 Jahre 52 Jahre
10 Jahre 56 Jahre
12 Jahre 64 Jahre
14 Jahre 72 Jahre
16 Jahre 80 Jahre
18 Jahre 88 Jahre
20 Jahre 96 Jahre

 

Doch das Verhalten der Katze ist nicht immer auf ihr Alter zurückzuführen. Ähnlich wie bei uns Menschen können sich Erwachsene trotzdem kindisch verhalten und andersherum. 🙂

Tags:
Kategorie: