Putengeschnetzeltes

Putengeschnetzeltes

Bei mir ist das Rezept entstanden, als ich diverse Reste im Kühlschrank hatte, und die Putenbrust nicht mehr für Schnitzel reichte.

Rezept drucken
Putengeschnetzeltes
Küchenstil Deutsch
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 500 Gramm Putenbrust
  • 3 Stück Zwiebeln
  • 3 Stück Knoblauchzehen
  • 3 Stück Tomaten
  • 1 Packung Schnitzel-Sahnesoße
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • Pfeffer und Salz
Küchenstil Deutsch
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 500 Gramm Putenbrust
  • 3 Stück Zwiebeln
  • 3 Stück Knoblauchzehen
  • 3 Stück Tomaten
  • 1 Packung Schnitzel-Sahnesoße
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • Pfeffer und Salz
Rezept Hinweise

Die Zubereitung ist simpel!
Die Putenbrust in feine Streifen schneiden und in dem Olivenöl scharf anbraten. Die zwischenzeitlich in feine Ringe oder in Würfel geschnittenen Zwiebeln mit den fein gehackten Knoblauchzehen hinzugeben und weiterbraten.
Die Tomaten in grob würfeln (vorher den Strunk entfernen) und ebenfalls hinzugeben.
Nach ca. 5 Minuten die Schnitzel-Sahnesoße hinzugeben und auf kleiner Flamme weitere 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Hierzu reiche ich Knüppelbrot. Es passen aber auch Nudeln oder Reis dazu, wenn man es als Hauptgericht servieren möchte.

Tags:

DDR Küche – Bulgarischer Paprikasalat

kein Bild verfügbar

Gerade zu Gegrilltem schmeckt mir dieser Salat sehr gut. Er ist schnell zubereitet und vitaminreich.

Rezept drucken
DDR Kücke - Bulgarischer Paprikasalat
Menüart Salat
Küchenstil DDR
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 5 Minuten
Wartezeit 1 Stunde
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 250 Gramm rote Paprikaschoten Man kann auch verschiedene Farben nehmen
  • 250 Gramm Tomaten
  • 1 Stück mittelgroße Zwiebel
  • 1 Esslöffel feingehackte Petersilie
  • 2 Êsslöffel Öl
Menüart Salat
Küchenstil DDR
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 5 Minuten
Wartezeit 1 Stunde
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 250 Gramm rote Paprikaschoten Man kann auch verschiedene Farben nehmen
  • 250 Gramm Tomaten
  • 1 Stück mittelgroße Zwiebel
  • 1 Esslöffel feingehackte Petersilie
  • 2 Êsslöffel Öl
Rezept Hinweise

Die entkernten, gewaschene und abgetropften Paprikaschoten in feine Streifen schneiden und mit den anderen Zutaten vermengen.

Noch besser wird der Paprikasalat allerdings, denn man die Paprikaschoten ohne Fett in einer Pfanne von allen Seiten schön braun anröstet. Die noch heißen Schoten in eine Schüssel legen und zudecken. Durch den Dampf lässt sich die dünne Haut leicht abziehen.

Hierdurch wird der Salat leichter verdaulich und hat noch das feine Röstaroma gratis obendrauf.

Tags:
Kategorie:

Kalbfleisch Carmen

kein Bild verfügbar

Meine Cousine Carmen, die seit Jahrzehnten in der Nähe von Melbourne lebt, hat mir dieses schnelle Rezept vor langer Zeit einmal geschickt. Ich liebe es: ist es doch schnell zubereitet und einfach köstlich.

Rezept drucken
Kalbfleisch Carmen
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 4 Scheiben Kalbfleisch dünn
  • 4 Stück Tomaten
  • 1 Dose geschnittene Champignons mittelgroß
  • Salz und Pfeffer
  • 1 EL feingehackte Petersilie
  • 1 Tasse Sahne
  • 1 Glas Cognac
  • 40 Gramm Butter
  • Fleischextrakt
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 4 Scheiben Kalbfleisch dünn
  • 4 Stück Tomaten
  • 1 Dose geschnittene Champignons mittelgroß
  • Salz und Pfeffer
  • 1 EL feingehackte Petersilie
  • 1 Tasse Sahne
  • 1 Glas Cognac
  • 40 Gramm Butter
  • Fleischextrakt
Rezept Hinweise

Die Butter in der Pfanne erhitzen. Sobald sie schäumt, die gesalzenen und gepfefferten dünnen Kalbfleischscheiben hineingeben und sofort wenden. Die vorher geschälten und entkernten Tomaten, die sie kleingehackt haben, die Pilze, Petersilie und einige Tropfen Fleischextrakt hinzugeben.

Jetzt kommt das Highlight: Den Cognac darüber gießen und anzünden. Mit der Sahne ablöschen, das Fleisch noch einmal wenden, alles durchrühren  und sofort servieren.

Tags: